Feb 24, 2016 | Von: Margit Heuser Keine Kommentare

Verkaufen: Andere Länder – andere Sitten. Teil 4: Lächeln und ein Kompliment

„Ein Lächeln ist der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen.“
Das ist mir in Neuseeland aufgefallen: So gut wie alle Menschen lächeln einander an.
Wie wohltuend – alle sind freundlich. Auch heute wieder im Cafe. Die Mitarbeiter lächeln – die Kunden lächeln zurück. Und wir natürlich auch. Und noch etwas: Hier gibt es wunderbare Komplimente: „I love your shoes!“ sagte das Mädchen auf dem Campingplatz.

Wie machen Sie es in Ihrem Reisebüro?

  • Sie begrüßen jeden Kunden mit einem Lächeln.
  • Ein echtes Lächeln geht so: Mundwinkel nach oben
  • Am besten mit solchen oder ähnlichen positiven Gedanken: „Schön, dass Sie zu mir kommen. Sie werden heute Ihre Traumreise bei mir buchen“ oder „Was für ein schöner Tag, ich freue mich auf Sie.“
  • Und Komplimente hören alle Menschen gern (sollten allerdings echt sein) „Sie haben eine schöne Uhr!“ Eine schöne Jacke/Mantel/Kleid oder ähnliches.

Das ist mir aufgefallen:

so freundlich

Wunder geschehen und Gedanken werden Wirklichkeit. Versprochen! Probieren Sie einfach mal aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Margit Heuser Akademie

    Neue Erkenntnisse und Wissen online gewinnen: Lernen, diskutieren und austauschen rund um die Themen Verkauf, Mensch & Kommunikation, Kreativität & Visionen sowie Knigge.
    » Margit Heuser Akademie
  • Buchempfehlungen